[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

Gewerbeverein Ehringshausen.

Preisübergabe des Luftballonwettbewerbes :

Gewinne des Luftballonwettbewerbes überreicht

Preise im Wert von rund 1.000 Euro hat der Gewerbe- und Verkehrsverein Ehringshausen am Samstagvormittag (24.03.07) im Dilltal-Reisecenter an die Gewinner des Luftballonwettbewerbes verteilt. Der Gewerbeverein hatte im Rahmen des Königsmarktes einen Luftballonwettbewerb organisiert und allen Teilnehmern Preise versprochen, deren Karte am Luftballon zurückgesendet wird. Insgesamt 36 Postkarten waren beim Vorsitzenden Oliver Wild eingereicht worden. Die ersten Preis und damit ein Wochenende mit seinen Eltern im Röhnpark-Hotel hat Nicklas Althof gewonnen. Sein Ballon war bis nach Pirna kurz vor der Grenze Tschechiens insgesamt 380 Kilometer Luftlinie geflogen. Über eine Tageskarte mit der Familie für das Phantasialand freute sich Hanna Ressel. Ihr Ballon war 250 Kilometer weit in den Raum Gera geflogen. Einen gemeinsamen dritten Platz belegten Udine Block und Tamara Bertges. Auch ihre Karten war in der Gegend von Zwickau gefunden worden. Sie dürfen nun Gutscheine für Eintrittskarten im Abenteuerwald in Wetzlar einlösen. Die restlichen Gewinner des Wettbewerbes, den die Mecklenburgische Versicherung Lorenz gesponsert hatte, erhielten Geschenkgutscheine des Gewerbevereins.
Vorsitzender Oliver Wild bedankte sich zudem bei Simon Karl (www.abenteuerwald-wetzlar.de) und Dirk Stulik (Dilltal-Reisecenter), die sich an den ersten Preisen beteiligt haben.

Hinten v.l. Simon Karl (Abenteuerwald), Oliver Wild (Vorsitzender des Gewerbevereins), Dirk Stulik (Reisebüro) überreichen den Gewinnern vorne v.l. Hanna Ressel, Undine Block, Tamara Bertges und Nicklas Althof ihre Preise

 

- Zum Seitenanfang.